Zum Inhalt springen

Bautechniker*in – Digitaler Datenaustausch

PORR AG

PORR Career Image
Kennung PORR AT-2022-006161
Einsatzbereich Operational Management
Eintrittsdatum ab sofort
Einsatzort Headquarter Wien /
Kontakt
Astrid Hochberger

Ihre Aufgaben

  • Ansprechperson für die Digital Experts der operativen Einheit und dem Baustellenpersonal zur Einführung von diversen Apps im digitalen Beschaffungsprozess.
  • Abstimmung von Planung und Priorisierung zur Ausrollung von digitalen Lösungen über mehrere Baustellen, sowie deren Koordination.
  • Begleitung einzelner Baustellen, um den Einsatz neuer Apps zu ermöglichen. Von „Kick-Off“ Veranstaltungen, über Schulungen bis hin zur Unterstützung in der Anwendung in der Anlaufphase um den Umgang mit der Lösung zu festigen.
  • Zur Sicherstellung von Systemberechtigungen und Zugriff auf notwendige Informationen bist du die Schnittstelle zu den Entwicklungsteams.
  • Im Zuge der Qualitätssicherung bist du auch Teil des Testteams um etwaige Fehler im System noch vor Roll-Out zu erkennen bzw. in sogenannten Hypercare Phasen auch den entsprechenden Support leisten zu können.
  • Die Unterstützung bei der Erstellung von Schulungsunterlagen und die Beantwortung von FAQ’s rundet dein Aufgabenportfolio ab.

Unsere Erwartungen

  • Fundierte technische Ausbildung im Bereich Bautechnik (HTL, FH, etc.)
  • 1-2 Jahre Berufserfahrung in der Baubranche bzw. im IT-Bereich von Vorteil
  • Hohe IT-Affinität
  • Hohe Teamorientierung & Einsatzbereitschaft, Kommunikationsstärke
  • Selbstbewusstes Auftreten
  • Proaktiver Kontakt zu den Baustellen (etwa 50% der Arbeitszeit vor Ort)
  • Reisebereitschaft innerhalb Österreichs und Deutschlands
  • Interesse am Einsatz und der Analyse neuer Technologien

Wir bieten

  • Ein Jahresbruttogehalt ab EUR 30.000 selbstverständlich in Abhängigkeit von deinem individuellen Qualifikationsprofil
  • Diverse Benefits und umfangreiche fachliche sowie persönliche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Teamorientierung als auch Eigeninitiative gefragt sind
  • Normalarbeitszeit von 39 Std. / Woche im Gleitzeitmodell mit attraktiver Home-Office-Regelung
  • Ein interessantes Aufgabengebiet mit langfristiger Perspektive und gutem Arbeitsklima
Jetzt bewerben